/ News / News / Rückblick: TRENDblast 2019 BY INTERCOIFFURE MONDIAL
close
Bitte senden Sie mir ein neues Passwort zu:

Zurück
close
06.06.19

Rückblick: TRENDblast 2019 BY INTERCOIFFURE MONDIAL



Der Juni 2019 stand für Intercoiffure Mondial unter einem kreativen und abwechlunsgreichen Stern. Mit TRENDblast wurde ein neuer, weltweiter Wettbewerb für alle Intercoiffure Mitglieder ins Leben gerufen. Dieser fand zu Beginn des Monats, am 1. Juni 2019, sein grosses Finale. Im Rahmen des Intercoiffure Mondial Spotlight Events in der edlen Pariser Location Salle Agram, konkurrierten insgesamt 9 TRENDblast Finalisten aus der ganzen Welt auf der Intercoiffure Mondial Bühne. Die Wettbewerbsteilnehmer wählten sich zunächst eines der Trendthemen aus (Eclectica, Urban Zen & Quest) und entwickelten anschliessend dazu eine kreative Interpretation in Form eines finalen, schönen, inspirierenden und tragbaren Haarlooks. Sobald das Werk dann fertig war, mussten sie ihren finalen Look in einem einminütigen Video festhalten.
Die TRENDblast Gäste in Paris stimmten über die Gewinner in jeder Kategorie ab. Während des Mondial Spotlight Gala Dinners wurden die Ergebnisse auf der Bühne im Beisein einer internationalen Jury verkündet. Unser besonderer Glückwunsch geht an Victoria Diener von Dätwyler Intercoiffure, die eine grossartige Leistung erbracht hat. Victoria ist seit zwei Jahren Mitglied des Schweizer Nationalteams und gewann im letzten September an der Weltmeisterschaft OMC Hairworld in Paris bereits Gold in der Kategorie «Ladies Commercial Cut».

Das sind die Gewinner TRENDblast 2019:

Trend 1: Eclectica

• Australien - Terrina Brown

• Österreich - Hannes Steinmetz

• Schweden - Linda Schuster ☆ People’s Choice Award

Trend 2: Urban Zen

• Japan - Takayuki Obayashi ☆ People’s Choice Award

• Südafrika - Chazlynn Kruger

• Uruguay - Leonardo Mendez

Trend 3: Quest
• Brasilien - Mônica Casado

• Schweiz - Victoria Diener

• Ukraine - Anna Horpynchenko ☆ People’s Choice Award