/ News / News / Intercoiffure Suisse Ideenbörse 04.04.22 im Wella Studio Zürich
close
Bitte senden Sie mir ein neues Passwort zu:

Zurück
close
10.04.22

Intercoiffure Suisse Ideenbörse 04.04.22 im Wella Studio Zürich



Rund 70 Teilnehmer fanden sich zur Ideenbörse der Intercoiffure Suisse am 04.04.2022 im Wella Studio Zürich ein. Die Teilnehmer konnten sich nach der langen Pandemiezeit erstmals wieder bei einer Live-Ideenbörse inspirieren lassen. Zu sehen gab es viel Neues: So stellte das neue Modeteam der Intercoiffure Suisse mit Marc Menden, René Wagner und Roger Rogenmoser, die Fachtechniken der aktuellen GlamKing Collection vor. Dabei präsentierten sie innovative Schnitt- und Föhntechniken. Auch das Make-up der Looks wurde durch Lilla Schmid, der Make-up Artistin vom Shooting, gezeigt. Zudem gab es viele Trendempfehlungen für die Saison 2022. „Undone und Natürlichkeit bestimmen die Föhnstyles des Jahres. Bei den Männern darf das Haar länger, lockiger und mit mehr Bewegung sein, während es bei Frauen gerne wesentlich alltagstauglicher, texturiert und individueller sein sollte. Wer sich im Styling von den Mainstream Instagram Styles abheben möchte, sollte unbedingt zu anderen Stylingtools greifen, die neue Formen ermöglichen. Insgesamt soll das Haar auf jeden Fall gepflegt, dem Typ entsprechend sanft coloriert und vor allem nicht zu fest geformt sein“, so das Modeteam der Intercoiffure Suisse. Weiterhin präsentierte Katja Löffler, Qualitätstrainerin des Education Teams Wella Switzerland, mit SHINEFINITY eine Weltneuheit in Sachen Coloration. Anhand verschiedener Modelle präsentierte Katja Löffler die traumhaften Farbeffekte von SHINEFINITY live on Stage.